SPANISCHE KARTOFFELN

Im Kochbuch auf Seite 131

750 g kleine Kartoffeln

3 Knoblauchzehen
1 – 3 fr. rote Chilischoten
2 rote Paprikaschoten

10 EL Olivenöl

Salz, Pfeffer
gemahlener Kreuzkümmel

3 EL Balsamico-Essig

 

Die Kartoffeln gründlich sauber bürsten, nicht ganz gar kochen und dann der Länge nach vierteln.
Die Knoblauzehen schälen und hacken.
Die Chilischoten von dem Stielansatz und den Kernen befreien, dann hacken (VORSICHT —- SCHARF!!!!!)
Die Paprikaschoten in kleine Streifen schneiden.

Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Kartoffeln darin bei Mittelhitze ca. 10 Minuten knusprig anbraten, dann das Gemüse dazugeben, mit den Gewürzen kräftig abschmecken und den Balsamico-Essig darüber träufeln.
Sehr heiß sofort servieren!

Schön scharf abgeschmeckt – ein Hochgenuss!

spanische kartoffeln

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.



*