PAPRIKABUTTER

Hier ein Teil meines Wochenend-Menüs!
Im Kochbuch auf Seite 108

250 g Butter
1 kl. Zwiebel
wenig Wasser
1 kl. Tomate
100 g rote Paprikaschote
2 TL Kräutersalz
1 kl Knoblauchzehe

Die Butter mit dem Handrührgerät schaumig aufschlagen!
Die Zwiebel sehr fein schneiden, und in wenig Wasser dünsten.
Zusammen mit der kleingeschnittenen Tomate und Paprika, Salz und gepresster Knoblauchzehe zu einer cremigen Masse rühren. Abschmecken!

Achtung: Alle Zutaten sollten die gleiche Temperatur haben! Also ca. 1 Stunde vor Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen!

gästetischHier zu sehen: linke Seite, die 2. Schüssel von unten!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*