HASELNUSSPUDDING

Im Kochbuch auf Seite 198

 

4 EL Haselnüsse gemahlen
250 g Sahne
250 g Wasser
3 TL Kakao
1 MS Vanille
5 EL Weizen gemahlen
1 Pr. Salz

2 EL Honig

Die Haselnüsse im trockenen Topf leicht gelb rösten.
Alle anderen Zutaten ausser dem Honig zu den Nüssen geben und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln.
Zum Schluss den Honig unterrühren, kaltstellen und vor dem Servieren mit Sahne und Nüssen verzieren.

Dieses Dessert ist eine gesunde Alternative zu dem herkömmlichen Schokoladenpudding!
Aber aufpassen! Durch den hohen Sahne-und Nussanteil macht es sehr satt. Es empfiehlt sich vorweg nur ein leichtes Hauptgericht!

haselnuss...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*