GEMÜSEFRIKADELLEN

Im Kochbuch auf Seite 83

 

150 g Vollkornpaniermehl

1 Stg. Lauch
1 Zwiebel
1 Möhre
1 Stück Petersilienwurzel
1 EL Butter
1 EL Curry
1 EL Sojasoße
1 Bd. Petersilie, gehackt

Öl

Lauch, Zwiebel, Möhre, Petersilienwurzel würfeln und in der Butter anbraten, etwas dünsten, dann die Gewürze und Kräuter dazu, etwas abkühlen lassen, die Eier und das Paniermehl unterrühren und alles vermischen.
Ca. 15 kleine Frikadellen formen und in dem Öl langsam ausbacken.

Dazu z. B. Reis mit Tomatensauce.

Hier haben Sie ein wunderbares Beispiel zur Resteverwertung: Trocken Sie Ihre Vollkornbrotreste und mahlen Sie sie ganz fein. Dann haben Sie Vollkornsemmelbrösel zur Weiterverwendung!

gemüsefrikadellen

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*