GEBACKENER BLUMENKOHL MIT CURRYSAUCE

Im Kochbuch auf Seite 137

1 Blumenkohl

100 g Butter
125 ml Sahne
60 g Parmesan, gerieben
Kräutersalz
Pfeffer,
1 TL Curry

40 g Parmesan

Den Blumenkohl in wenig Salzwasser 10 – 15 Min. garen.
Aus der Butter, Sahne, Parmesan, Salz, Pfeffer, Curry eine cremige Sauce rühren, nicht kochen lassen.
Den Blumenkohl in eine gefettete Auflaufform legen, mit der Sauce übergießen und dem restlichen Parmesan bestreuen.

15 Min. im vorgeheizten Ofen bei 200°C überbacken

P.S. – ich benutze seit Jahren den Börner-Hobel, wenn es darum geht, sehr harte Sachen sehr schnell zu reiben oder hobeln!

blumenkohlüberbacken

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*