APFEL – STREUSEL – AUFLAUF

Im Kochbuch auf Seite 196

600 g Äpfel
½ TL Zimt
2 EL Honig
8 EL Wasser
60 g Butter
160 g Weizenvollkornmehl
80 g Honig

Die Äpfel waschen, nicht schälen, in Spalten schneiden und in eine gefettete Auflaufform geben.
Zimt, Honig und Wasser vermischen und über die Äpfel gießen.
Die Butter schmelzen, das Mehl und den Honig einrühren und mit dem Knethaken Streusel herstellen und über die Äpfel verteilen.

Im Backofen 30 Min. bei 200°C überbacken

Lecker im Winter – nach einem leichten Hauptgericht. Dazu natürlich etwas geschlagene Sahne!
Auf dem Bild ist zu sehen, dass ich noch ein paar gehobelte Mandeln unter den Teig gerührt habe. Geeignet sind natürlich alle Arten von Nüssen.

apfelstreuselauflauf 2

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*